Termine

Mai 2018

4. Nacht des Sports 

Am Freitag, 25.05.2018 sind wir mit Rock´n´Roll von 18-19 Uhr wieder mit dabei.

Außerdem Tanzweltmeister zu Gast bei Nacht des Sports.
Der vierfache Tanzweltmeister und ehemalige Juror der Fernsehsendung „Let’s Dance“, Michael Hull, ist bei der Nacht des Sports am Freitag, 25. Januar 2018, am Stand des saarländischen Landesverbands für Tanzsport zu Gast. Als Sportbotschafter der BARMER und der Gesundheitsinitiative „Deutschland bewegt sich!“ gibt er zusammen mit Tanzsporttrainern des Verbands von 17 bis 21.30 Uhr eine Einführung u.a. in die Tänze  Rock ’n‘ Roll, Boogie-Woogie…

______________________________________________________________________

Oldtimer Treffen am 26. und 27.05.2018 in Lebach. An beiden Tagen mit den Cadillac Kings. Am Samstag Abend sind wir mit unseren Turnier und Breitensport Paaren mit dabei und zeigen Turnier Rock´n´Roll auf Musik der Gambles. Und am Sonntag Nachmittag sind wir mit unseren Kids am Start.

______________________________________________________________________

Schultanzmeisterschaft

Am Montag, den 28.05.2018 nehmen wir mit 3 Paaren bei den Schultanzmeisterschaften in Merzig bei der Landesauswahl teil.

Berichte

Schultanzmeisterschaften

Über 450 Schüler und Schülerinnen traten am 27.05.2018 in Merzig bei den Saarländischen Schultanzmeisterschaften an. 3 Rock´n´Roll Paare der Cadillac Kings waren in der Kategorie -Gruppe/ Verein mit am Start und belegten den 5. Platz.

Berichte

Oldtimer Treffen in Lebach

Am 26. und 27.05.2018 waren unserer Rock´n´Roll Turnier und Breiten -sport-Paare in Lebach auf dem Oldtimer Treffen. Ein Wochenende ganz im Rock´n´Roll stiel. Auf die Band “The Gambles” am Samstag Abend zeigten unserer Paare zwischen Autos und Petticoats eine tolle Show. Und auch unserer Kids zeigten am Sonntag Nachmittag auf eine Live Band, wie man Rock´n´Roll im Turniersport tanzt. Eine tolle Veranstaltung mit Rock´n´Roll in allen Facetten.

Berichte

4. Nacht des Sports

Am 25.05.2018 fand auf dem Gelände der Sportschule Saarbrücken die 4. Nacht des Sports wieder statt. Auch in diesem Jahr gab es eine Rock´n´Roll Schnupperstunde mit den Cadillac Kings. Viel spaß hatten unsere Kids auch mit Michael Hull, (mehrfacher Weltmeister im Standard und Latein, bekannt aus der RTL Sendung Let´s Dance, bei der er als Juror Juri Mitglied war) der zur Unterstützung für unseren Verband mit bei den Trainingseinheiten dabei war und immer mal wieder Coole Moves zeigte. 

Berichte

LM Baden Würtemberg

Am 14.04.2018 fand die Baden-Württembergische LM mit dem Ländle Cup statt. Ranjana und Cheyenne starteten in der Klasse Schüler ll und verpassten mit dem 4. Platz nur ganz knapp den Sprung auf Treppchen. Bei der Landesmeisterschaft starteten ebenfalls in der B-Klasse Marc und Lea. Leider erreichten die beiden wegen einem Sturz nicht die Endrunde. Aber voll motiviert in der nächsten Saison wieder vorne mit anzugreifen.

Berichte

2 Mal Gold in 2 Wochen

Wieder große Erfolge bei der Nord-Rhein Westfälische Landesmeisterschaft mit BSW Eichen Cup

Am 17.03.2018 fand die NRW Landesmeisterschaft und der Eichen Cup statt. Drei Paare der Cadillac Kings TSV Ford Steinrausch machten sich eine Woche später nach der eigenen Landesmeisterschaft in Saarlouis auf den Weg nach Norden ins 400 km entfernte Anröchte zum befreundeten Verein der Anröchter Squirrels. Unserer Mädels traten in drei Startklassen in breit aufgestellten Felder an.
Jana Böhm und Angelina Minor in der Klasse Schüler ll, schafften nach einer toll getanzten Vorrunde den Sprung durch die Hoffnungsrunde und tanzten sich in der Endrunde auf den 6.Platz.
Ebenfalls durch die Hoffnungsrunde musste unser Junioren l Paar. Trotz Verletzung am Knie und ständiges kühlen in den Tanzpause kamen nach 3 toll getanzten Runden Hannah Fritzmann und Lea Quintus am Ende auf Platz 4 und verpassten somit nur ganz knapp den Platz aufs Podium.
Den ersten großen Erfolg jetzt auch in der Startklasse Schüler ll, hatten unsere Tänzerinnen Ranjana Böhm und Cheyenne Maurer. Mit zwei super Endrunden tanzten sie sich vor die Heimische Konkurrenz und machten einen Sprung ganz nach oben aufs Treppchen und belegten wieder einmal den 1. Platz.
Am Ende gab es noch eine Tanz Analyse mit Tipps vom Nord Deutschen Rock´n´Roll Meister Sebastian Rott, der die Mädels vom TSV Ford Steinrausch von Trainingslager 2017 her kennt, und es bereits Gespräche gibt, dass er noch mal ins Saarland zur Rock´n´Roll Schulung kommt.