Karfreitagswanderung

Karfreitag, 30.03.2018 trafen wir uns wieder zu unserer traditionellen Wanderung, ab
14 Uhr gingen die Erwachsenen für zwei Stunden auf die Strecke, die Kinder folgten
dann um 15 Uhr. Der Wettergott meinte es in diesem Jahr leider nicht gut mit uns. Auf halber Strecke mussten wir den Regenschirm rausholen es wurde ungemütlich und kühl. Trotz allem verlor der Osterhase unterwegs Schoko-Eier und Hasen zur Freude der Kinder, Da war der Weg auch nicht mehr so lang. Beide Gruppen trafen sich dann um ca. 16 Uhr im Mehrgenerationenhaus auf dem Steinrausch.

Für die Kinder hatte der Osterhase gut gefüllte Tüten versteckt, sie wurden alle gefunden.
Im MGH waren die Tische schön gedeckt, es gab Kaffee und Kuchen, aber auch Kräuterquark, Käse und Brot, so war für Jeden etwas dabei.

Ich danke allen Helfern, die wie immer zur Stelle waren und zum Gelingen beigetragen haben.

Eva Kiefer
Kinderturnwartin