Saisonabschluss

Liga:
In der Abteilung Badminton haben alle vier aktiven Mannschaften am 29.März 14, ihr letztes Saisonspiel absolviert. Am Heimspieltag in der Steinrauschhalle gab es zum Abschluss noch 3 Siege und leider auch eine Niederlage.
Die Mannschaft der A-Klasse konnte sich gegen den TV St.Wendel mit einem 6.2 durchsetzten und belegt den Rang 4 der Tabelle.
Die Mannschaft der B-Klasse konnte sich durch einen nie gefährdeten Sieg, mit 8:0 gegen die FSG Saarlouis vor dem sichern Abstiegsplatz befreien.
In der Jugendsonderklasse gastierte der Tabellenführer TV Überherrn. Auch der wurde mit einen Niederlage nach Hause geschickt ( 4:2 ) . Er konnte nur Meister werden, da wir im Hinspiel nicht in der stärksten Besetzung antreten konnten und dort leider verloren hatten. So bleibt dann doch noch die Vize-Meisterschaft.
Die Schüler-Sonderklasse verlor ihr letztes Spiel gegen den TV Überherrn mit 6:0 Die Saison war eine reine „Lehrstunde“ wo man sehen konnte, dass auch in jungen Jahren schon sehr leistungsorientiert Badminton gespielt wird. In unserer Mannschaft befanden sich drei Anfänger. So ist die Aufgabe für die neue Saison schon klar definiert. „Nicht letzter werden“ und fleißig trainieren.
Von uns als Trainerstab ein großes Lob an alle Ligamannschaften die sich im Training quälen und Spieltag für Spieltag ihr bestes für unsern Verein geben.

Abteilung:
Die Abteilung hat sich in den letzten Monaten sehr stark vergrößert. Seit Wochen sind freitags zum Training im Erwachsenbereich alle Plätze belegt. „Die Halle platzt aus allen Nähten“ Wöchentlich gibt es Neuanmeldungen im Hobby- Liga- und Jugendbereich. Die Übernahme durch die „Doppelspitze“ im Trainerbereich scheint sich auch zu bewähren. Nach der abgeschlossen Saison sind wieder einige Aktionen in der Gemeinschaft geplant. Die Termine hierfür werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Saisonabschluss:Überreichung Gastgeschenk
Überreichung “ Gastgeschenk“
mit Urkunde

Foto: Helga Grimm
Roland Kiefer

 

 

Am 04.April 14 fand im Wirtshaus „Zum Bayer“ unser Saisonabschlussessen statt.

Unser Sponsor, Familie Grimm, hatte für uns eine Überraschung parat. So konnten wir die Saison gebührend beenden. Ein Dankeschön von hier aus für das jährliche Arrangement.

 024 026

Abteilungsleiter Badminton
Lizenztrainer
Roland Kiefer